ist noch in Arbeit.....

1994 Gründung von Benevolencija Deutschland

1994

 

viele Sammelaktionen von Hilfsgütern, Transporte nach Split

1995

 

 

im April Ausstellung ÜBER LEBEN IN SARAJEVO mit Fotografien von Edward Serotta im Rohbau des Jüdischen Museums Berlin

1995

 

28.9. Benefizkonzert für La Benevolencija im Maxim Gorki Theater

1995

 

10.12. Carl-von-Ossietzky-Medaille an La Benevolencija (Jakob Finci) und Hans Koschnick

1995

 

Transport von Plexiglas und Fensterrahmen mit finanzieller Unterstützung des Auswärtigen Amtes

96/97

 

 

Deutsche Bank unterstützt mit 500.000 DM den Ausbau des Gesundheitszentrum der La Benevolencija

12/96

 

 

Charlotte Stepphun Stiftung hilft: 3 kleine bosnische Mädchen werden im Berliner Herzzentrum operiert

1997

 

Verleihung der Raoul Wallenberg Medaille an Jakob Finci

3/97

 

 

Medikamente im Wert von 80.000 DM werden nach Sarajevo geschickt (Auswärtiges Amt übernimmt 50% der Kosten)

9/97

Zirkus Cabuwazi in Tuzla

10/97

 

Eröffnung des neuen Gesundheitszentrums in Anwesenheit von Fr. Seebacher-Brandt

11/97

 

Überführung eines gespendeten Autos nach Sarajovo für das HomeCare Projekt

12/97

 

LKW mit Babynahrung, Spielzeug, Kleidung für Kosevo Krankenhaus

12/97

 

10.000 DM Spendengelder für therapeutische Behandlung traumatisierter Flüchtlinge in Berlin

6/98

 

Filmvorführung "Ein Jahr nach Dayton" von Nikolaus Geyrhalter im Arsenal

8/98

 

 

Kinderfreizeit in Bad Saarow mit bosnischen Flüchtlingskinder aus Berlin und Kindern aus Sarajevo

9/98

90.000 Inkontinenzwindeln für Bettlägeringe

10/98

 

Aufruf für Sammlung von Lebensmittel, Hygienesrtikel, Decken, Schulmaterialien

10/98

 

Vorstandsmitglieder reisen nach Sarajevo-siehe Bericht

1999

 

Spendenaktion für das Baby Riad aus Sarajevo, das eine Herzoperation braucht
08/04 Kinderfreizeit in Subotica
08/05 Kinderfreizeit am Palic See Vojvodina
11/05 Sachspendenaktion für Krankenhaus in Subotica
2007 Spende an Stiftung ÜBERBRÜCKEN